ADFC – der Fahrradverband!

Wir unterstützen Sie beim Fahrradfahren!

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. vertritt bundesweit die Interessen von Radfahrenden:
engagiert sich aktiv in der Verkehrspolitik, ist ein Treffpunkt für alle Themen rund um das Rad, bietet Radtouren und Radreisen an, hilft unterwegs mit der ADFC-Pannenhilfe...u.v.m.

Werden auch Sie ein Teil der großen Fahrradbewegung und helfen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft!
Viele tausend Aktive sind schon dabei!


Christbaumtransport im Anhänger, Foto: Hinterher.com

Christbaumstände gibt es in der Weihnachtszeit an fast jeder Straßenecke, allerdings sind dort Parkplätze oft Mangelware. Und wer kein Auto hat, der muss sich vor Weihnachten ohnehin der Frage stellen, wie der Baum am besten ins Haus kommt. Die ADFC-Transport-Tipps zeigen, warum das Rad der ideale...

[mehr]

Ein Wochenende, 166 Teilnehmende, 30 Workshops, Diskussionen und Vorträge – auf dem SüdOstForum 2018 war einiges geboten. Von Freitag bis Sonntag trafen sich die Aktiven des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs in Weimar, um sich über Fahrradinfrastruktur, Verkehrswende, Pressearbeit, Lobbying und...

[mehr]

Die Zuständigkeit für Bauen und Verkehr im bayerischen Kabinett wechselt binnen eines Jahres nun schon zum zweiten Mal. Der neue bayerische Minister für Bauen und Verkehr heißt Hans Reichhart.

[mehr]

Christbaumtransport im Anhänger, Foto: Hinterher.com

Christbaumstände gibt es in der Weihnachtszeit an fast jeder Straßenecke, allerdings sind dort Parkplätze oft Mangelware. Und wer kein Auto hat, der muss sich vor Weihnachten ohnehin der Frage stellen, wie der Baum am besten ins Haus kommt. Die ADFC-Transport-Tipps zeigen, warum das Rad der ideale...

[mehr]
Fahrradfahren im Herbst, Foto: ADFC/Gerhard Westrich

Die kalte Jahreszeit ist angebrochen und bringt neben kürzeren Tagen auch Nässe, Laub und Schnee mit sich. Was es nun für Radfahrende zu beachten gibt, erklärt der ADFC Bayern.

[mehr]

Im bayerischen Landtag gibt es nun eine rechnerische Mehrheit für das Rad-Gesetz

[mehr]

© ADFC Bayern 2018