Pressekontakt

Ansprechpartnerinnen in der ADFC-Landesgeschäftsstelle sind

Laura Ganswindt
Pressesprecherin
Tel. 089/9090025-19

Petra Husemann-Roew
Landesgeschäftsführerin
Tel. 089/9090025-11

E-Mail: presse(..at..)adfc-bayern.de

Wenn Sie in den Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Stichwort "Presseverteiler" an obige Adresse.

Bildmaterial für Ihre Berichterstattung stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

 

Pressemitteilungen

Ghostbike, Foto: ADFC Bayern

Während insgesamt in Bayern die Zahl der Verkehrstoten deutlich zurückgegangen ist, ist die Anzahl der getöteten Radfahrenden drastisch angestiegen. Das zeigt die aktuelle bayerische Verkehrsunfallstatistik für das erste Halbjahr 2019. Der ADFC Bayern fordert, den längst überfälligen massiven Ausbau...

[mehr]
Unterschriftenübergabe Radentscheid München, Foto: Tobias Hase

Nach dem erfolgreichen Bamberger Radentscheid ist am Donnerstag auch der Radentscheid München auf die Zielgerade gegangen und hat für beide Bürgerbegehren in nur drei Monaten sehr viel mehr Unterschriften eingereicht, als erforderlich waren. Der ADFC Bayern verweist auf die immer größer werdende...

[mehr]
E-Scooter der MVG in München. Foto: Richard Roth

Im Juli werden die ersten Anbieter von E-Scootern ihre Leihroller in bayerischen Städten anbieten. In München und Bamberg fahren bereits die ersten offiziell zugelassenen Leih-Scooter durch die Stadt. Allein in der Landeshauptstadt wird in diesem Jahr mit bis zu 10.000 Elektro-Tretrollern gerechnet.

[mehr]
Radtour, ADFC

Über 9.000 km erstreckt sich das ausgeschilderte Radroutennetz in Bayern – darin findet sich für jeden Radlurlauber und Tagesausflügler eine passende Herausforderung. Vor allem Spaß am Entdecken ist gefragt bei der Vielfalt der Touren – vom ungewohnten Blick auf die Landeshauptstadt, Abstechern in...

[mehr]
Bernadette Felsch, Landesvorsitzende ADFC Bayern

Morgen stimmt der Bundesrat über die „Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge“ ab. Diese sieht vor, elektrisch angetriebenen Tretrollern die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr zu erlauben. Somit dürfen E-Scooter mit einer maximalen Geschwindigkeit von 20 Kilometern pro Stunde künftig auf...

[mehr]

© ADFC Bayern 2019