Fahrradakademie

Mit der Fahrradakademie steht ein umfassendes Fortbildungsangebot für kommunale Akteure und ADFC-Aktive im Bereich der Radverkehrsförderung in Deutschland zur Verfügung. Im Rahmen der Fahrradakademie werden ein- und mehrtägige Seminare an unterschiedlichen Standorten sowie Fachexkursionen angeboten. Die Seminare und Fachexkursionen werden von Experten mit langjähriger Praxiserfahrung durchgeführt.

Die Inhalte der Veranstaltungen sind in weiten Teilen auch über Radverkehrsbelange hinaus nutzbar. Dies gilt beispielsweise für Fragen der Qualitätssicherung, der Abwägung oder für Themen im Bereich des Unterhaltungsmanagements. Die Fahrradakademie unterstützt die Zusammenarbeit der Kommunen in Belangen des Radverkehrs durch Organisation einer jährlichen Fahrradkommunalkonferenz in Kooperation mit den kommunalen Spitzenverbänden.

Alle Veranstaltungen können dank Förderung durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung zu für die kommunalen Budgets tragbaren Konditionen angeboten werden.

Mehr zu den Veranstaltungen der Fahrradakademie unter www.fahrradakademie.de

 

© ADFC Bayern 2018